AEVO/ADA-Schein (Online-Livekurs)

AEVO/ADA-Schein (Online-Livekurs)

AEVO ist die Kurzform für den Begriff „Ausbilder-Eignungsverordnung“, die aufgrund des Berufsbildungsgesetzes erlassen wurde.

In Süddeutschland wird statt des Begriffes AEVO auch der Begriff der „Ausbildung der Ausbilder (AdA) verwendet. Die AEVO gibt es bereits seit 1999, sie dient zur Sicherung der Qualität sowie der Vereinheitlichung der Ausbildung. Von 2003 bis 2009 wurde die AEVO ausgesetzt, um mehr Ausbildungsplätze zu schaffen. Dies führte zwar zu einer quantitativen Ausweitung allerdings verbunden mit einer Verschlechterung der Ausbildungsqualität, erkennbar an der Anzahl der Ausbildungsabbrecher und nicht bestandenen IHK Abschluss Prüfungen. Aus diesem Grund wurde die AEVO / AdA im Jahr 2009, speziell bezogen auf die fachlichen Inhalte und Strukturen, überarbeitet und wieder in Kraft gesetzt.

Die AEVO ist allgemein für alle Ausbildungsberufe gültig. Ausnahmen gibt es nur in den Bereichen der freien Berufe. Dazu gehören vor allen Dingen Ausbildungen in Tätigkeitsfeldern, die nicht der Gewerbeordnung unterliegen. Grundsätzlich gilt in Deutschland die Regelung, dass in jedem Betrieb, der ausbildet (freie Berufe sind davon ausgenommen), mindestens ein Ausbilder als Verantwortlicher und Ansprechpartner für die Auszubildenden fungieren soll. Dieser Ausbilder muss einen entsprechenden AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder) besitzen.

Seit Inkrafttreten der AEVO am 01.August 2009 ist auch die Verpflichtung für alle Ausbilder, einen Nachweis über die berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten zu erbringen, wieder aktuell. Die angepassten Inhalte der AEVO beschäftigen sich hauptsächlich mit der praktischen Umsetzung der Ausbildung in den Unternehmen. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich, Handel, Industrie, Handwerk, öffentlichem Dienst und Landwirtschaft gelegt.

Dabei ist in der AEVO, wie oftmals angenommen, nicht gesetzlich geregelt, dass man für die Zulassung an der AdA-Prüfung besondere schulische Voraussetzungen mitbringen muss. Ausbilden darf jedoch nur, wer sowohl fachlich als auch persönlich geeignet ist. Ziel der AEVO ist es, dass alle an der Ausbildung beteiligten Ausbilder laut der AEVO umfassend fachlich und persönlich geeignet sind, die geforderten Ausbildungsinhalte zu vermitteln. (Fachliche Eignung §30 Abs. 1 BBIG)
Die AEVO definiert das Kompetenzprofil des angehenden Ausbilders in vier Handlungsfeldern:

• Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
• Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
• Ausbildung durchführen
• Ausbildung abschließen

Mit der Ausbilder-Eignungsverordnung als Grundlage für die Prüfung sollen die Kompetenzen der angehenden Ausbilder umfassend geschult werden. Es soll außerdem gelernt werden, wie man eine Ausbildung fachlich und methodisch gestaltet. Bei der Prüfung unterscheidet man zwischen schriftlicher und praktischer Prüfung. Wobei die zeitliche Aufteilung der AEVO Prüfung im schriftlichen Teil einheitlich (bis zu 180 Minuten), im praktischen Teil aber innerhalb der verschiedenen Industrie- und Handelskammern unterschiedlich ist.

Online-Livekurs:
Dieser Onlinekurs wird LIVE mit Fachdozenten durchgeführt, die Sie auf die Prüfung der IHK vorbereiten.
Die Livekurse sind Freitags & Samstags und auch an weiteren Tagen nach Anforderung. Da wir diese Ausbildung besonders für Behörden durchführen, sind weitere Ausbildungstage vorgesehen, welche Sie gesondert von uns als Stundenplan erhalten.
Daneben stellen wir Ihnen die Online-Lernsystem an 365 Tagen bereit die zusätzlich eine jeweilige Lernzielkontrolle nach dem Multiple-Choice Verfahren beninhalten.

Quereinstieg:
Sie können jederzeit auch als Quereinsteiger mit dem Online-Livekurs beginnen, da die umfangreichen Ausbildungsinhalte mindetsens 8 mal im Jahr wiederholt werden. Da Ihnen der Zugang für  1 Jahr nach der Buchung offen steht haben Sie ausreichend Zeit sich intensiv auf die anspruchsvolle Prüfung bei der IHK vorzubereiten. 

Zugangsberechtigung/Onlinekursdauer:
Wie zuvor erwähnt, können Sie nach der Buchung 1 Jahr am Online-Livekurs teilnehmen. Dies bietet hohe Flexibilität und unterscheidet uns von allen Anbietern. I

Dieser Fragenkatalogtrainer bereitet Sie auf die Prüfung vor und bietet 9 Lernmodi:

1.) Anfängermodus I (beliebige Anzahl Versuche je Frage - Alle Fragen)
2.) Anfängermodus II (beliebige Anzahl Versuche je Frage - 50 zufällige Fragen aus der Datenbank)
3.) Anfängermodus III (beliebige Anzahl Versuche je Frage - 100 zufällige Fragen aus der Datenbank)
4.) Trainingsmodus I (zwei Versuche je Frage - Alle Fragen aus der Datenbank)
5.) Trainingsmodus II (zwei Versuche je Frage - 50 zufällige Fragen aus der Datenbank)
6.) Trainingsmodus III (zwei Versuche je Frage - 100 zufällige Fragen aus der Datenbank)
7.) Prüfungsmodus I (einen Versuch je Frage gesamte Fragendatenbank)
8.) Prüfungsmodus II (einen Versuch je Frage 100 zufällige Fragen)
9.) Prüfungsmodus III (einen Versuch je Frage 50 zufällige Fragen)

Der Prüfungstrainer verfügt über 700 aktuelle Lernfragen

Leistungen im Überblick:
- Komplett in Deutsch und mit deutscher Sprachausgabe
- Ausbildungsdokumentation & Zertifikat
- Immer aktuelle Version durch ständige Updates
- Voll kompatibel zu Tablet PC´s & Spmartphones unter Android & iPad/iPhone unter IOS

Komplett in Deutsch !
Geeignet für alle Bundesländer!

Anmeldung/Abbuchung/Rechnungslegung durch:
Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim
Deutschland

Online-Zugang für: 12 Monate / 365 Tage
Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten automatisch durch Digistore24.com übermittelt!
Die Zugangsdaten befinden Sich jeweils auf der Rechnung!

Support & Fragen zum Angebot durch unsere Hotline:
Telefon: 08073-8073129  Mobil: 0173-2195087

(Keine versteckten Verlängerungsklauseln, Kein Abo!)

Nach Ablauf endet der Zugang automatisch!

Online-Kursinhalte / Schulungsinhalte


scorm Onlinekurs aktivieren
Sie müssen erst diese Lektion komplett anschauen, damit sich nachfolgenden...More
scorm Prüfungstrainer im Anfängermodus 1 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Anfängermodus ist so eingestellt, dass Sie je Frag...More
scorm Prüfungstrainer im Anfängermodus 2 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Anfängermodus 2 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Anfängermodus 3 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Anfängermodus 3 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Trainingsmodus 1 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Anfängermodus ist so eingestellt, dass Sie je Frag...More
scorm Prüfungstrainer im Trainingsmodus 2 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Trainingsmodus 2 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Trainingsmodus 3 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Trainingsmodus 3 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 1 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 1 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 2 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 2 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
scorm Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 3 - AEVO/ADA-Schein
Der Prüfungstrainer im Prüfungsmodus 2 ist so eingestellt, dass Sie je Fr...More
video Das Fachgespräch in der AEVO-Prüfung
Dieses Ausbildungssystem zeigt Ihnen die möglichen Fragen, welche im Rahme...More